Hier finden Sie unsere Wertung & Empfehlungen zu relevanten Ernährungsthemen unserer Fachbereiche Allergologie & Gastroenterologie:

1)
Kritische Stellungnahme zum Umgang mit den
FODMAP Empfehlungen (11.2015)

2)
Kritische Stellungnahme zur S2k Leitlinie Zöliakie (02. 2014)
(Dringender Nachbesserungsbedarf bei Ausführungen zur gfK, Glutenbalastung, Weizenallergie, Glutensensitivität)

3)
Kritische Stellungnahme zur AID Newsletter vom Mai 2015 und zu Aussagen im Netzwerk junge Familie:
Stellungnahme zu dort getätigten Fehl- und Falschaussagen

4)
Informationen zur Eosinophilen Oesophagitis werden aktuell überarbeitet.

Die Vorgehensweisen verschiedener Zentren sind derzeit nicht einheitlich und gehen mit einer beachtlichen Beeinträchtigung möglicher Kostvorgaben für Patienten einher.
Wir bemühen uns um eine zeitnahe Bewertung und werden diese hier für Interessierte bereitstellen.

5)
Aus der AG LMIV:  Lose Ware Kennzeichnung (Dez. 2014)
Unsere Stellungnahme an das BMLV: Stellungnahme zum Entwurf der VO (EU) 1169/2011 (LMIV)
Leider war es aus unserer Sicht nochmals nachzubessern, um die Allergiker besser zu schützen.
Auswirkungen für die Allergiker können so nicht hingenommen werden.  Erneute Stellungnahme v.18.11.2014           fileadmin/user_upload/Dokumente/2013-10-23_Stellungnahme-SFED.pdf

6)
Vegane Ernährung
Sich vegan zu ernähren ist möglich, aber schwierig. Gute Übersichtsinformationen hat die Verbraucherzentrale Hamburg zusammen gestellt.